Evangelischer Verein Fellbach e.V.

Im Kleinen Großes bewirken

|   Ehrenamt

Hospizgruppe Fellbach freut sich über Spende von Bücher Lack

So fängt die Woche gut an: Gudrun Lack (re.), Inhaberin der Buchhandlung „Bücher-Lack“, übergab der Hospizgruppe Fellbach eine Spende von 620 Euro. Bei der „Langen Nacht“ am 21. Juli hatte Lack einen Bücherflohmarkt zugunsten des Ehrenamtsprojekts organisiert, dessen Erlös von 520 Euro die Buchhändlerin noch aufstockte. Carola Hess (li.), Teamleiterin der Hospizgruppe Fellbach und Uwe Grau (Mitte), Vorstand Pflege & Finanzen im Evangelischen Verein, freuen sich über die Unterstützung: „Das ist ein tolles Beispiel dafür, wie man unkompliziert helfen und im Kleinen Großes bewirken kann. Herzlichen Dank!“

Die Mitglieder der Hospizgruppe stehen Menschen in der Zeit des Sterbens zur Seite – egal, welche Krankheit eine Person hat, welche Religion oder Nationalität. Die Hospizarbeit leistet einen wichtigen Beitrag dazu, dass Menschen in ihrer häuslichen Umgebung sterben können. Die ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen und -begleiter kommen aber auch ins Krankenhaus oder Pflegeheim, tagsüber und für nächtliche Sitzwachen.

Sie möchten auch helfen oder sich ehrenamtlich engagieren? Hier finden Sie Informationen, wie Sie sich einbringen können und einen Überblick unserer Ehrenamts-Projekte.

A A A