Evangelischer Verein Fellbach e.V.

Fellbacher Herbst 2018

|   Verein

Vertreter des Evangelischen Vereins beim Empfang der Ehrengäste

Der 71. Fellbacher Herbst, das traditionelle Wein- und Erntedankfest Fellbachs, wird in Erinnerung bleiben. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen Sabine Rieger-Mühleck, Abteilungsleiterin Kindertageseinrichtungen, Axel Wilhelm, Vorstand Pädagogik und Gemeinwesen, und die Aufsichtsratsvorsitzende Gudrun Bährle (von links) am Empfang der Ehrengäste durch die Weingärtner-Genossenschaft teil. Beim anschließenden Festzug durch die Fellbacher Innenstadt und dem Festakt am Guntram-Palm-Platz bot sich die Gelegenheit zum persönlichen Austausch – ganz im Sinne des diesjährigen Mottos „Die ganze Welt wird digital, der Fellbacher Herbst bleibt analog – und real!“.
Schon jetzt ist die Vorfreude auf 2019 groß: In seinem Jubiläumsjahr wird der Evangelische Verein in größerer Besetzung beim Fellbacher Herbst vertreten sein.

Foto: Peter D. Hartung

A A A