Evangelischer Verein Fellbach e.V.

Begeisterung über Holzspielgeräte

|   Kindertagesbetreuung

Dank einer großzügen Spende kann der Kindergarten Ernst-Wiechert-Platz hochwertige Bewegungsmaterialien aus Holz erwerben.

Der Kindergarten Ernst-Wiechert-Platz setzte die bekannten Holzgeräte von Hengstenberg/Pikler im Zuge des Bewegungsprojekts „Wir bewegen Kitas“ der Hengstenberg/Pikler-Gesellschaft und der DAK ein. Die Geräte standen während des Projektzeitraums leihweise zur Verfügung, allerdings mit der Option, sie dauerhaft zu erwerben. Dank einer Spende der in Fellbach ansässigen Firma TAB Ingenieure GmbH im Wert von 2.245 Euro konnte die Einrichtung diese Möglichkeit wahrnehmen. Vlado Lazic, Geschäftsführer der TAB Ingenieure GmbH, übergab aus diesem Anlass einen symbolischen Scheck an Sabine Rieger-Mühleck, Abteilungsleiterin Kindertageseinrichtungen im Evangelischen Verein.

„Die Erfahrungen, die die Kinder während des Projekts mit den unterschiedlichen Bewegungsmaterialien sammeln konnten, sind sowohl auf körperlicher als auch sozial-emotionaler Ebene sehr wirkungs- und wertvoll“, betonte Rieger-Mühleck. „Wir freuen uns daher sehr,  dass wir die Geräte dank der Unterstützung von Vlado Lazic und der TAB Ingenieure GmbH nun dauerhaft einsetzen können.“

 

Foto: Patricia Sigerist

A A A