Evangelischer Verein Fellbach e.V.

Drei, zwei, eins - werfen!

|   Kindertagesbetreuung

Traditionelle Kissenwerf-Aktion zugunsten des Kindergartens Neue Straße

Beim diesjährigen Fellbacher Maikäferfest durften die Mädchen und Jungen des Kindergartens Neue Straße das traditionelle Kissenwerfen des Bettenhauses Bockorny übernehmen. Allein die Aktion mit den gespendeten Kissen brachte 183,30 Euro ein. Zusätzlich organisierten die Elternbeiräte Simone Höcker, Oliver Fitz, Christina Bartl und Melanie Krebs einen Waffelverkauf. Insgesamt konnte sich der Kindergarten so über die stolze Summe von 310,50 Euro freuen. An dieser Stelle vielen Dank an die Firma Bockorny für die tolle Unterstützung!

 

Foto: Privat

A A A