Evangelischer Verein Fellbach e.V.

Pflegen, Fördern, Da sein: 100 Jahre Evangelischer Verein Fellbach

|   Verein

Ausstellung im Stadtmuseum Fellbach

Am Donnerstag, 14. November 2019 um 19 Uhr eröffnet Oberbürgermeisterin Gabriele Zull im Fellbacher Rathaus die Ausstellung „Pflegen, Fördern, Da sein: 100 Jahre Evangelischer Verein Fellbach“.

Zum Jubiläum des Evangelischen Vereins zeigt das Stadtmuseum Fellbach vom 14. November 2019 bis 31. März 2020 die Anfänge von Kindererziehung und Kranken- & Altenpflege im Fellbach des frühen 20. Jahrhunderts. Auch Gegenwart und Zukunft kommen nicht zu kurz: Welche Angebote gibt es heute im Evangelischen Verein und inwiefern tragen sie zu einer lebendigen Stadtgesellschaft bei? Ein breit angelegtes Rahmenprogramm mit Schwerpunktführungen und Vorträgen begleitet die Ausstellung.

Wir freuen uns, vielen Mitgliedern, Freunden und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der Eröffnung und im Lauf der Ausstellung zu begegnen!

Ort: StadtMuseum Fellbach, Hintere Straße 26, 70734 Fellbach
Dauer: 14. November 2019 bis 31. März 2020
Öffnungszeiten Stadtmuseum: Di bis So 14 bis 18 Uhr (am ersten Weihnachtsfeiertag, an Silvester, Neujahr und an Dreikönig bleibt das Museum geschlossen)

Der Eintritt zu den normalen Öffnungszeiten ist frei; die Kosten für die Vorträge betragen jeweils 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. Die Karten sind immer vier Wochen vor dem Vortrag beim i-Punkt Fellbach erhältlich (Marktplatz 7, Telefon 0711 580058).

Weitere Informationen zum Rahmenprogramm finden sich im Ausstellungsflyer.

A A A