Evangelischer Verein Fellbach e.V.

Neues Spielhäuschen fürs „Weimerle“

|   Kindertagesbetreuung

Mit einer großzügigen Unterstützung der Volksbank Stuttgart in Höhe von 2000 Euro konnte ein neues Holz-Spielhäuschen für den Weimer-Kindergarten angeschafft werden. Unter anderem ausgestattet mit einem Tisch, Bänken und einer Tafel bietet das Haus einen tollen Spiel- und Rückzugsort für die Kinder. Nachdem das vorherige Häuschen aus Plastik kaputtging, ist das Holzhaus nun eine tolle Ergänzung des Außenspielbereichs und unterstützt die pädagogische Arbeit der Fachkräfte.

Bei der symbolischen Scheckübergabe freuten sich Elke Wytopil, Leiterin des Weimer-Kindergartens, Vorstand Axel Wilhelm vom Evangelischen Verein Fellbach gemeinsam mit Daniel Linert und Bernd Köhler von der Volksbank Stuttgart in Fellbach (v.l.).

 

Foto: Patricia Sigerist

A A A