Evangelischer Verein Fellbach e.V.    I    I  

Neue Gefährte(n) für die Diakoniestation

|   Diakoniestation

Nach zehn Jahren im Einsatz war es an der Zeit, zwei altgediente E-Bikes der Diakoniestation auszutauschen. Bei der Anschaffung der neuen Räder hat die Richard-Baehrle-Stiftung den Verein mit einer großzügigen Spende in Höhe von 4.000 Euro unterstützt.

Darüber freuen sich insbesondere Elke Strohmayer, Abteilungsleiterin der Diakoniestation, und die beiden Vorstände Uwe Grau und Axel Wilhelm (v.r.) sehr und sagen ein herzliches „Dankeschön“ an Vorstand Siegfried Okker als Vertreter der Stiftung (l.). Von der Tretkurbel Fellbach gab es noch die passenden Satteltaschen dazu. Auch dafür bedanken wir uns ganz herzlich.

Unsere Alltagsbegleiter:innen sausen bereits mit den neuen Rädern durch Fellbach und zu unseren Klienten.

A A A